Mittwoch, 24. April 2013

MMM Kleid

Jetzt ist´s endlich fertig und es kann beim MMM 
gezeigt werden.
Wie schon hier angekündigt, habe ich an einem Kleid
gearbeitet.
Da ich noch nicht so geübt bin, musste ich des
öfteren Nähte auftrennen, weil doch irgendwas nicht passte
oder faltig war.
Da ich dabei schon mal richtig genervt war, meinte  meine
Tochter schon, ich solle mir doch ein entspannenderes Hobby suchen.
Aber nein, ich möchte nähen. Nähen ist toll!


Schnitt: Burda 4/2011 Modell 132
Stoff: Leinen Anthrazit + Baumwollstoff mit Sternchen als Futter
          beides vom Stoffmarkt

Nicht passende Nähte mit Band "versteckt"




Kommentare:

  1. Das Kleid ist toll geworden, das Band sieht aus, als ob es genau so sein sollte! Und ein großartiger Stoff dazu....

    Herzlich
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Süß, der Spruch deiner Tochter. Und dein Kleid gefällt mir gut.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch richtig toll geworden und steht Dir gut.
    Die Idee mit dem Bändchen hätte glatt von mir sein können...ich erinnere mich da an ein Shirt, das später Zackenlitze auf ein paar Nähten hatte *dumdidum*.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  4. Super geworden, jetzt muss nur noch richtig warm werden :)
    glG Melanie

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...