Shirt aus Wellnessfleece


Heute in der Mittagspause habe ich mich mal schnell in der Mall 
fotografieren lassen. Draußen war es leider nicht
möglich, starker Regen und absolut kein Licht haben das nicht 
zugelassen. Da musste ich die 'schmeichelhafte' Neonbeleuchtung
in Kauf nehmen. Wir haben uns zum Knipsen eine 
ziemlich ruhige Ecke ausgesucht.


Das Oberteil ist ein Raglanshirt aus Wellnessfleece, das ich nach dem
Freebook 'Kaschi' genäht habe. Da der Stoff nicht dehnbar ist, wie es
eigentlich für den Schnitt vorgesehen ist, habe ich eine Nummer 
größer zugeschnitten.

Auf dem Foto oben kann man vielleicht den Kuschelfaktor erkennen.
Das Shirt trage ich jetzt bestimmt schon den 3. Winter. Der Stoff fühlt sich gut an
und lädt sich nicht statisch auf, wie das bei anderem Fleece
sonst der Fall ist.


 Nach dem Freebook habe ich schon einige Langarmshirts genäht
und es kommen auch bestimmt noch welche dazu.


Shirt:
Schnitt: Kaschi Raglanshirt
Stoff: Wellnessfleece
Tasche:
Schnitt: eBook 'Mond-Shopper'
Stoff: Stoff+Stil

verlinkt: MMMAWSMittwochs mag ich


1 Kommentar:

  1. Sehr schöner Pulli und vor allem ein hinreissende Tasche. die ist echt cool! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen