Donnerstag, 11. Juli 2013

Hobo-Bag


Das Nähen von Taschen macht mir immer mehr Spaß.
Diesmal habe ich eine Hobo-Bag genäht. Ich habe mich an der "As" von
der Taschenspieler-CD orientiert.
Diese schien mir allerdings zu groß und Falten wollte ich auch nicht.
Also habe ich mir ein Schnittmuster gemacht, das von der Größe für mich
passt.


Aussen- und Innenstoff sind gleich, vom Schweden.
Als Schulterband musste ein alter Ledergürtel herhalten. Den habe ich so
abgeschnitten, das ich die Tasche noch crossover tragen kann.
Gefällt mir richtig gut.
Innen habe ich lediglich eine Tasche genäht, die mit Klett zu
schliessen ist.
Ich mag auch den petrolfarbenen Reißverschluss und dass ich mit
schwarzem Faden genäht habe. Hebt sich schön ab.
Sonst habe ich immer etwas zu nörgeln, aber diesmal bin ich sehr zufrieden.
Werde ich bestimmt nochmal nähen.
Jetzt zu Rums.

Kommentare:

  1. Sehr schön geworden! Auf den ersten Blick dachte ich auch es wäre ein As. ;) sieht toll aus deine Hobo-Bag!
    Lg Jacqueline

    AntwortenLöschen
  2. Wieder eine schöne Tasche, und der Gürtel als Band hat was!
    Gibt`s noch mehr solche Projekte?
    Viel Spaß,
    der Trollpunk

    AntwortenLöschen
  3. Na in der ist doch mal Platz!!!
    Deine Idee den Ledergürtel zu nehmen ist noch das geniale I-Tüpfelchen dazu:O)
    lg Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Coole Tasche! Ich mag es auch, wenn die Taschen diagonal rüberpassen.

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche ist toll und die schwarzen Nähte gefallen mir auch. Die schönen dicken Stoffe vom Schweden sind einfach perfekt für sowas.
    Mir gefällt auch dein Jeansrock mit der Stickerei gut. Hast du das auch selbst draufgestickt ?
    LG
    Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bärbel,
      erstmal Danke für Deinen netten Kommentar.
      Die Stickerei ist nur selbst aufgebügelt,
      also ein Bügelbild, das ich mal irgendwo gekauft
      habe. Weiß nicht mehr wo.
      LG
      Ina

      Löschen
  6. Die Tasche ist toll und die schwarzen Nähte gefallen mir auch. Die schönen dicken Stoffe vom Schweden sind einfach perfekt für sowas.
    Mir gefällt auch dein Jeansrock mit der Stickerei gut. Hast du das auch selbst draufgestickt ?
    LG
    Bärbel

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...