Mittwoch, 25. Mai 2016

Flamingo Shirt


Beim MeMadeMittwoch geht es heute um Tiere.
Animalprint oder Tiermotive habe ich nicht im Schrank...
doch halt, da haben sich welche eingeschlichen.
So ganz klammheimlich.

FLAMINGOS
 Ich wusste gar nicht, dass ich die gut finde, bis Stoffdesigner
die Idee hatten, Stoffe damit zu bedrucken.
Jetzt kann ich nur schwer widerstehen. (siehe weiter unten)

Flamingoshirt zu Ananastasche
Bei dem Jersey treffen 2 Lieblinge aufeinander:
Streifen und Flamingo
Genäht habe ich meinen Schnitt Shirt mit Streifen.


Weitere Flamingos:

Bluse aus Burda von *hier*

  Jacke aus Ottobre von *hier*

Mini FoldOverBag von *hier*




Donnerstag, 19. Mai 2016

Mini FoldOverBag


Ich habe noch eine kleine, feine Tasche genäht.


Nach eigenem Schnitt, wie letztens schon eine gezeigt. >hier<

Ich arbeite gerade an einer Anleitung für meinen Schnitt.
Also, wen´s interessiert einfach in der nächsten Zeit
nochmal reinklicken.



verlinkt: Rums

Mittwoch, 18. Mai 2016

Streifenkleid mit 'versteckten' Taschen

Ich bin ein großer Fan von Streifen.
Ein gestreiftes Kleid fehlte bisher in meinem Schrank.


Die Taschen sind in der Naht 'versteckt'.

Den Ausschnitt habe ich mit einem Jerseystreifen genäht.


                      

Die Ärmel habe ich 3/4 lang gemacht und als Abschluss einen  längs gestreiftes Jerseystück 
angenäht, wie schon >hier<.


Den Schnitt für dieses Kleid habe ich selbst konstruiert.
Hierfür habe ich einen gut sitzenden Shirtschnitt aus der Ottobre
verlängert, s. d. ein Kleid in A-Form entsteht.
(Ich mag einfache, figurumspielende Kleidung.)
Dann teilte ich den Schnitt auf Hüfthöhe,
um  bequem von oben in die Taschen greifen zu können.
An Ober- und Rockteil habe ich je ein Rechteck für die Tasche geklebt.
Nach dem Zuschneiden im Stoffbruch werden als erstes Ober- und
Unterteil rechts auf rechts aufeinander gelegt und entlang der
Mitte und der Taschen gesteppt.



verlinkt: MeMadeMittwoch

Dienstag, 10. Mai 2016

Fliesenmosaik - erste Vorbereitungen


Schon mindestens 3 Jahre habe ich vor, ein Fliesenmosaik zu kleben.
Ringsum die Garage ist ein 30 cm breiter Sturz, den habe ich dafür auserkoren.
Jetzt habe ich alle Sachen, die ich dafür brauche, zusammen
und schon mal ein Probestück gelegt.


Das macht ziemlich viel Spaß .


Verlinkt bei: Creadienstag