Mittwoch, 13. September 2017

Bluse 'Lizzie'

In der Mittagspause habe ich mit meinem 'Fotografen' schnell einige
Fotos von meiner Lizzie für den MMM gemacht. 
Es war gar nicht so leicht, ein windstilles Plätzchen zu finden. 


Es ist eine sehr veränderte Lizzie aus der La Maison Victor.Den Ausschnitt
 hatte ich von vornherein verkleinert. Der sieht in der
Zeitschrift schon sehr weit aus und einige Bloggerinnen hatten 
das auch geschrieben. 
Bei der Weite habe ich am fertigen Teil ab der Taille viele cm weggenommen.
Das Shirt hat eine übergroße Eiform. Das hat mir an mir absolut nicht gefallen. 
Vielleicht habe ich für diesen Schnitt zuviel Oberweite.


So mag ich meine Lizzie, vor allem die Schleifen.
Die sind nicht nur schön, sondern auch total praktisch, wenn man
in seine Jacke schlüpfen will. 
Mit nerven so 3/4 oder weite Ärmel, die beim Jacke anziehen immer nach
oben rutschen. Die Schleifen kann man super festhalten und so ist alles 
wo es hin soll.


Daher kann ich die Bluse auch sehr gut unter meinem
Fake-Velourleder Blouson aus der Burda easy tragen.
*Hier* schon mal vorgestellt.


Den Schnitt werde ich nicht nochmal nähen. 
Die Schleifen kommen demnächst an irgendeinen anderen Schnitt,
die mag ich nämlich sehr.


Ich wünsche Dir einen schönen Tag🌺🌻🌸


Bluse:
Schnitt: Lizzie aus La Maison Victor 5/2017 Gr. 38
Stoff: Viskosejersey vom Stoffmarkt


Kommentare:

  1. Sehr schöne Bluse und die Vorteile der Bänder hast Du toll beschrieben ;-) LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr, Deine veränderte Lizzie. Und die Bänder finde ich auch ein tolles Detail, bringt so einen ganz leicht verspielten Touch rein. Und mit dem Blouson ist es ne richtig coole Kombi. LG Ina

    AntwortenLöschen
  3. ... aber Du solltest mit der Bluse vielleicht nicht gerade Essen gehen - nicht, dass die Schleifen über den Teller schleifen...
    Oder habe ich da zu "praktisch" gedacht?
    Viele Grüße aus dem gerade orkanartigen Norden
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Wow, tolles Outfit! Sieht super an dir aus! Die Idee mit den Schleifen... danke... nach genau so etwas hab ich schon soooo lange gesucht :D

    LG, Daniela

    AntwortenLöschen