Donnerstag, 18. Juni 2020

Sonnenhut + Handytasche aus Jacke nähen // upcycling

upcycling: 1 Jacke = Hut +Tasche 


Sonnenhut
Hut mit Stickern

Hut Aja

Ein cooler, locker sitzender Sommerhut, der super aus
Jeans, Canvas oder anderen festen Stoffen genäht werden kann.

Ich habe die Schnittteile  für Außen aus dieser Jacke,
die ich mal auf einem Trödel wegen der guten Stoffqualität
für wenige € gekauft habe, zugeschnitten.



Um einen schönen Kontrast zum Camouflage zu haben,
ist der Innenhut rosa und die Seitenteile habe ich
mit ein paar Paillettenstickern versehen.


In einem Video, das ausführlich und doch kurz ist,
zeige ich die einzelnen Schritte und erkläre verschiedene 
Möglichkeiten, den Hut zu nähen. 

 Das Schnittmuster gibt´s kostenlos im Mondgöttin Shop


Der Stoff reichte noch für eine Handytasche. 
Diese habe ich nach dem Schnitt 'Juno' genäht. Etliche Male habe
ich diesen Schnitt schon genäht, weil es einfach schnell geht
und Spaß macht. Außerdem ist es eine schöne Möglichkeit
Stoffreste zu verwenden.
  
Die Videoanleitung inklusive Schnittzeichnung findest du auch 
auf meinem Youtube Kanal.


 
Du bist bei Pinterest?

Ich freu mich, wenn du meinen Pin mitnimmst   :)

                
                                                                                     


1 Kommentar:

  1. Dein Sonnenhut gefällt mir gut! Danke für den Schnitt und die tolle Anleitung auf YouTube
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen