Mittwoch, 15. Januar 2014

Tunika mit Pünktchen

Im Moment liebe ich es mit Fleece zu nähen. Nach meiner Jacke mit Pünktchen
nun eine Tunika mit Pünktchen. Da verzieht sich nichts
unterm Nähfuß, ich muss nicht versäubern und es ist so schön warm.

Schnitt: Ottobre 5/2013  Mod. 4
Stoff: Fleece schwarz mit weißen Punkten
 (Königreich der Stoffe)

Die Tunika hat Raglanärmel, das kann man auf den Fotos nicht erkennen.
Den Saum habe ich nicht umgenäht, ich wollte das mal ausprobieren.
Und ich muss sagen, das funktioniert. Da franst nix und rollt sich nicht ein.
Die Tunika habe ich schon einmal aus schwarzem Baumwollfleece genäht.
Etwas länger zugeschnitten, um die ich als Kleid zu tragen. 
Kuschelig...meinetwegen kann es ruhig noch kalt bleiben.

Was meinst Du?


                                                       Und jetzt schnell zum MMM.


Kommentare:

  1. gefällt mir ausgesprochen gut, eine klasse Idee, die ich vielleicht auch mal in Erwägung ziehen sollte!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  2. Finde ich sehr gut. Hätte nicht gedacht das ein Kleid aus Fleece so schick aussehen kann.
    LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Die Tunika ist super schön, und warm noch!!! Sieht schick aus!
    Lg Nathalie

    AntwortenLöschen