Mittwoch, 12. März 2014

Raglankleid

Ich habe mal wieder meinen aktuellen Lieblingsschnitt genäht.
Diesmal als Kleid.


Schnitt: Ottobre 5/2013 Mod.4 Gr.38
Stoff: Stoffcoupon vom Stoffmarkt 


Lange Zeit überlegte ich, was ich aus diesem Stoffstück nähe.(Ca. 1,5 x 1,5 m)
Es gibt keine richtige linke Seite, daher wollte ich beide Seiten irgendwie
'sichtbar' haben.
Also habe ich die Ärmel auf links eingenäht, das sieht bei Raglanärmeln
ja ganz schön. Am Armbündchen ist´s so umgeschlagen,
dass das Muster wieder zu sehen ist.


Beim Nähen des Halsbündchen sind
kleine Falten entstanden. Ich habe wohl zu sehr gezogen.
Ein Zufallsergebnis, das mir glücklicherweise gut gefällt.

Fazit:
 Der Schnitt eignet sich auch für Kleider.
Allerdings gefällt es mir nur mit Gürtel, da es mich sonst etwas
an ein Nachthemd erinnert.






Kommentare:

  1. Mir gefällt es auch sehr gut. Gürtel und Jeansjacke dazu sind auch top.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Es ist toll geworden. Muster und Farbgebung, das ist ja `Mittelalter trifft Moderne`!
    Und die Kombi mit Stiefel, Gürtel und Jeansjacke passt perfekt, das würde ich mir so zum Wiederanziehen auf nen Bügel hängen.
    Viele Grüße,
    Trollpunk

    AntwortenLöschen
  3. sieht schön aus, dein kleid, und hat eine tolle farbe :-)

    AntwortenLöschen
  4. Richtig klasse ist Dein Kleid! Eine tolle Idee den Stoff von Vorder- und Rückseite zu verwenden, das macht den schlichten Schnitt noch interessanter. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  5. Der Stoff ist toll und passt super zum Schnitt. I like!
    Lg Maarika

    AntwortenLöschen
  6. Der Stoff ist ja toll, sozusagen zwei in eins!
    Die Falten am Ausschnitt sehen so aus als müssten sie dahin. Das ganze Styling gefällt mir richtig gut :)
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  7. Der Stoff ist wirklich toll. Du siehst super aus! Ein wunderschönes Kleid.
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch und der Stoff ist auch toll. Den Schnitt sollte ich mir auch mal als lange Variante überlegen....
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  9. Schnitt und Stoff gefallen mir super! Schönes Teil!
    LG von Regina

    AntwortenLöschen
  10. Schönes Kleid, der tolle Stoff kommt so richtig schön zur Geltung! Die Kombi mit Jeansjacke und Gürtel finde ich super!

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Die Idee, den Stoff beidseitig zu verwenden ist klasse. Das Kleid sieht super aus. Klasse auch das Styling mit der Jeansjacke.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ein toller Stoff, die Farben sind super, und ich glaube, dass er sich sehr gut anfühlt! Da passen Schnitt und Stoffkombination perfekt zusammen! Steht dir sehr gut, auch farblich.
    Liebe Grüße,
    Nastjusha

    AntwortenLöschen