Mittwoch, 1. August 2018

Sommerhose aus Viskosejersey

Es ist schon wieder soweit: 1. Mittwoch im Monat ist MeMadeMittwoch

Dieser Sommer nimmt kein Ende und so kommt es, dass ich 
immer wieder Lust habe, mir was für die heißen Tage zu nähen.

Hose aus Jersey

Wenn die Sonne so richtig brennt, finde ich es auch sehr angenehm Hosen
zu tragen. Daher habe ich mir noch eine genäht.
Als Stoff habe ich dafür einen gut fallenden Viskosejersey gewählt.

Schnitt: Burda easy H/W 2016

Der Schnitt ist die 'Haremhose' aus der Burda easy H/W 2016.
Das Modell gibt es in verschiedenen Varianten. Ich habe eigentlich das
Modell zugeschnitten, an das am Beinsaum noch je ein Bund dran kommt.
(So wie *hier* schon gezeigt)
Doch beim Anprobieren als ich den Sitz des Gummibunds testen wollte, habe 
ich festgestellt, wie gut der Stoff fällt und die Hosenbeine dann
offen gelassen. Ohne Saum, ohne alles, einfach die Schnittkante als Abschluss.

Ömh...der Spiegel könnte mal wieder geputzt werden :-)

Als Bund habe ich diesmal ein schönes buntes Gummi vom Stoffmarkt
verwendet. Das Gummi habe ich nach einem Video von Pattydoo
angebracht. *Zum Video* Den Tipp hab ich auf einen Post
meiner ersten Hose dieser Art auf Instagram bekommen. *Hier*
Vorher hat es auch gut funktioniert, doch ich probiere auch immer wieder
gern etwas Neues aus und bin für Tipps dankbar.

Ich hätte gerne noch eine in schwarz

Durch die lange Trockenheit haben die Bauern ihr Stroh lange auf 
den Felder liegen lassen und wir konnten die Ballen endlich mal
als Fotokulisse nutzen. Das wollte ich letztes Jahr schon, doch als ich 
die Ballen damals gesehen hatte und am nächsten Tag zum Knipsen 
hin fuhr, waren die schon abgeräumt. 


verlinkt: MMM + sewlala

Passt auch zum Sommer: Mein 1. genähter  Bikini.
Bikini Schnitt: Vernazza two piece
Genäht nach dem Schnitt von Fridaypattern,
Vernazza two piece *klick*


Kommentare:

  1. Die Farbe! Die Farbe! Die Farbe! Und die Tasche dazu - super. Nehm' ich. LG, Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Outfit! Ich bin sehr neidisch auf das Gummiband, sowas hab ich noch auf keinem Stoffmarkt und auch sonst nirgends gesehen. Das macht aus einer einfachen Schlabberhose sofort was Besonderes, gefällt mir total gut.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Hose! Das ist ja mal ein wirklich schöner Gummibund.
    LG Marlene

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Tipp mit dem gummiband. Beim nächsten Stoff Markt halte ich mal die Augen offen... Tolle Sommerhose! Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir total gut und das gemusterte Gummiband sorgt für einen schönen Hingucker.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Die Farbe knallt so richtig schön raus und der Gummibund is super! Leider kann ich sowas Bauchbetontes derzeit gar nicht tragen, aber vielleicht wird meine Bauch ja auch mal wieder flacher. (die Hoffnung stirbt zuletzt...) lg, Gabi

    AntwortenLöschen